Solidarität mit “Sand im Getriebe”

Posted by in uncategorized

Solidarität mit unseren Freunden vom „Sand im Getriebe“ Wagenplatz in Freiburg

Immer Bedrohlichere Nachrichten haben uns in den letzten Wochen aus Freiburg erreicht. Der Standplatz von Sand im Getriebe wurde aufgelöst und die Gruppe sodann während Wochen von einer Strassenkante zur nächsten verscheucht. Die Stadt bog das Gesetz soweit das die Polizei nach Gutdünken und unter Androhung von Beschlagnahme der Fahrzeuge ganze Quartiere für Wohnwägen sperren konnte.

Nun haben sich unsere Befürchtungen Bewahrheitet, am Montag Morgen wurden unsere Freunde von der Polizei umstellt und alle Wagen beschlagnahmt. Diese Nachricht trifft uns direkt ins Herz, wir können gut nachvollziehen wie sehr der Verlust der Heime und Gemeinschaft schmerzt.

Stehen wir zusammen und unterstützen wir die Kameraden mit unseren Gedanken, Worten und Taten in dieser schwierigen Zeit. Schreib Sand im Getriebe, oder hilf mit hier in Basel Solidarität zu Zeigen

platzgesucht@immerda.ch

sandimgetriebe.noblogs.org