wagenplatz basel

39 Wagen jubeln übers Wasser

Posted by in statements

Ob Wagen oder Häuser: wir jubeln zusammen für den Erhalt von günstigem Wohnraum. Ob rechts oder links vom Rhein: organisch gewachsene Wohnformen müssen sein. Ob Ufer-oder Wasserstrasse: wir wollen aufbauen und nicht abreissen.   und noch was in eigener Sache: Nun endlich die erste sinnvolle Zwischennutzung auf der seit Frühling 2014 leerstehenden Restbrache von Shi(f)t Mode. Ein Bilderrahmen. Ha.

Mittagessen im März & April

Posted by in veranstaltungen

Wir laden euch ein zum gemeinsamen Mittagstisch. Kommt um 12 Uhr zu uns auf den Wagenplatz in die warme Stube, oder in die schöne Sonne.   Falls ihr gerne was mitbringen (z.B. Dessert) oder bei der Vor-/Nachbereitung helfen wollt, könnt ihr uns gern auch ne Mail schreiben. Oder auch nicht.   Ja dann, bis dann!   PS. Kostenlos

Kein Abriss an der Wasserstrasse! Kein Abriss von günstigem Wohnraum!

Posted by in statements

Wir unterstützen die Menschen an der Wasserstrasse und schicken liebe Grüsse über den Rhein. Basler Behörden wollen günstigen Wohnraum abreissen – Bewohnerinnen und Bewohner wehren sich. Text aus der Medienmitteilung des Vereins Wasserstrasse Vor Kurzem wurde der Verein Wasserstrasse von den Behörden über den aktuellen Stand der Planungen der IWB und der Schulhauserweiterung informiert. Laut der IWB sind alle Umbau- und Erweiterungspläne, die die Häuser an der Wasserstrasse gefährdet hätten, vom Tisch. Zudem hat der Regierungsrat im November 2014 darüber informiert, ein neues Schulhaus auf dem Lysbüchelareal anstelle einer Erweiterung…read more